Rotterdam - Das Manhattan an der Maas


Rotterdam hat so viel Eindrucksvolles, Spannendes und Schönes zu bieten, dass man sich kaum entscheiden kann, wo man anfangen soll. Wir zeigen Ihnen die Metropole an der Maas aus ganz verschiedenen Blickwinkeln. Neben einer Stadtrundfahrt, die Ihnen zunächst einen Überblick verschafft, besuchen Sie die „Markthal“. Weltstädte wie Barcelona, Stockholm oder Kopenhagen sind bereits für ihre überdachten Markthallen bekannt. Seit 2014 präsentiert auch Rotterdam stolz einen solchen Genusstempel. Gigantisch groß, grellbunt und auch noch bewohnbar. Auf 120 Metern Länge und 70 Metern Breite finden Sie an zig Ständen alles, was das kulinarische Herz begehrt. An Essensständen können Sie all die Tapas, Antipasti und Horsd’œuvres dieser Welt bestellen. „Wahnsinn!“ kommt es einem da über die Lippen. 
Mit den „Kubushäusern“ erwartet Sie im weiteren Programm eine der kultigsten Sehenswürdigkeiten und einer der kuriosesten Gebäudekomplexe Rotterdams. Und das will etwas heißen, denn in der Stadt gibt es reichlich architektonische Experimente. Die in den 80iger Jahren erbaute Wohnanlage besteht aus würfelförmigen, auf einer Ecke stehende 
Baukörper. Wirklich sehr faszinierend.
In Rotterdams Hafen treffen Sie auf die große, weite Welt. An Bord eines Fahrgastschiffes schippern Sie vorbei an Kuttern, Kreuzfahrt- und Containerriesen und können die Skyline vom Wasser aus bewundern.     
Sie haben es sicher schnell festgestellt: hier jagt ein Highlight das nächste!  
 
Ihr Hotel

4-Sterne-Hotel „Inntel Hotels Rotterdam Centre“, Rotterdam          
www.inntelhotelsrotterdamcentre.nl 

Reiseinformationen

Reisetermin:
21.06.2019 - 23.06.2019
Reisedauer:
3 Tage
Reisepreis im Doppelzimmer:
333,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag:
86,00 € pro Person

Unsere Leistungen:

Fahrt im modernen Komfortreisebus
Frühstück auf der Hinreise
2 x Übernachtung im Hotel „Inntel Hotels Rotterdam Centre“ 
2 x Frühstücksbuffet
Citytax
Stadtrundfahrt Rotterdam 
Führung Markthalle/Kubushäuser Rotterdam 
Hafenrundfahrt Rotterdam  
Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung 
Insolvenzversicherung