Reiseverlauf Das Allgäu – Ferien in den Alpen

Reiseinformationen

Reisetermin: 29.08.2021 - 03.09.2021
Reisedauer: 6 Tage
Reisepreis im Doppelzimmer: 695,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 125,00 € pro Person

Unsere Leistungen:

Fahrt im modernen Komfortreisebus
Frühstück auf der Hinreise
5 x Übernachtung im Hotel „Kienle – das Kräuterhotel“ 
5 x Frühstücksbuffet
5 x Abendessen
Kurbeitrag 
Geführter Tagesausflug Oberstdorf/Kleinwalsertal inkl. Führung Skiflugschanze 
Geführter Tagesausflug Bodensee inkl. Panoramaschifffahrt 
Geführter Tagesausflug Allgäu-Rundfahrt  
Geführter Tagesausflug „KäseStraße Bregenzerwald“ inkl. Verkostungen 
Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung  
Insolvenzversicherung

Reisebeschreibung


Kühe grasen auf sattgrünen Hügeln, hohe Berggipfel zeigen sich majestätisch vor blauem Himmel und über glitzernden Seen surren Libellen. So bilderbuchmäßig stellen wir uns das Allgäu vor. Das Tolle daran: die südlichste Ferienregion Deutschlands ist wirklich genauso traumhaft schön! Ausgehend vom Hotel „Kienle“ in der kleinen Gemeinde Balderschwang im Oberallgäu möchten wir mit Ihnen die Sonnenseite der Alpen entdecken.           

Atmen Sie ein. Atmen Sie aus. Atmen Sie auf.


Ihr Hotel


Hotel „Kienle – das Kräuterhotel“, Balderschwang    

www.hotel-kienle.de 

Reiseverlauf

1. Tag
Anreise nach Balderschwang im Oberallgäu 

Nehmen Sie in unserem komfortablen Bus Platz, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Anreise nach Balderschwang. Weit weg vom Alltag begrüßt Sie die Familie Kienle herzlich in ihrem Hotel. 
Abendessen und Übernachtung in Balderschwang. 

2. – 5. Tag
Reizvolle Streifzüge im Allgäu und seiner Umgebung  

Los geht’s nach Oberstdorf und in das Kleinwalsertal. Oberstdorf, Deutschland südlichste Gemeinde blickt auf eine lange Tradition als Kneippkurort zurück und ist weltberühmt für seinen Wintersport. Während einer Besichtigung der Heini-Klopfer-Schanze tauchen Sie ein in die aufregende Welt des Skifliegens. Nächster Stopp: das Kleinwalsertal, die „schönste Sackgasse der Welt“. Tatsächlich gibt es nur einen Weg, der in das herrliche Hochgebirgstal im österreichischen Voralberg hineinführt.       
    
Ein Tag am Bodensee erwartet Sie. Werfen Sie in der Festspielstatt Bregenz einen Blick auf die berühmte Seebühne und entdecken auf einem Spaziergand die Highlights der Inselstadt Lindau. Am Nachmittag lichten Sie den Anker zu einer Panoramaschifffahrt. Das Schiff fährt nahe den deutschen, schweizerischen und österreichischen Uferlandschaften und ermöglicht Ihnen fantastische Ausblicke auf die 3-Länder-Region.   

Während einer Allgäu-Rundfahrt besuchen Sie unter anderem am Fuße des Grüntens den wohl außergewöhnlichsten Brauort für deutsches Bier sowie den Großen Alpsee in Immenstadt, größter Natursee der Region.   

„Alles Käse“, so lautet das Motto Ihrer Ausfahrt auf den Spuren der „KäseStraße Bregenzerwald“, einem Netzwerk von Erzeugern verschiedenster heimischer Produkte. In der Imkerschule und Schaubrennerei Bentele erhalten Sie Einblick in die Herstellung köstlichen Honigs und edler Brände. Und Sie statten dem „Bregenzwälder Käsekeller“ – dem größten Reifekeller Europas – einen Besuch ab. Hier reifen über 32.000 Laibe Alp- und Bergkäse! 
   
Abendessen und Übernachtung in Balderschwang

6. Tag
Heimreise

Servus, Allgäu! Nach vergnüglichen Tagen chauffieren wir Sie wieder nach Hause zurück.        



Reiseverlauf drucken Zurück zum Reiseangebot