Reiseverlauf Ried im Tiroler Oberinntal – Auszeit im Hotel „Gartenhotel Linde“

Reiseinformationen

Reisetermin: 12.07.2020 - 19.07.2020
Reisedauer: 8 Tage
Reisepreis im Doppelzimmer: 955,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 0,01 € pro Person

Unsere Leistungen:

Fahrt im modernen Komfortreisebus
Frühstück auf der Hinreise
7 x Übernachtung im Hotel „Gartenhotel Linde“ (Superior-Zimmer)   
7 x Frühstücksbuffet
7 x Abendessen  
Begrüßungsgetränk 
Ortstaxe 
Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs inkl. Leihbademantel  
Musikabend mit Live-Musik 
Ortsführung Ried 
Geführter Tagesausflug Innsbruck inkl. Bergisel Schanze 
Geführter Tagesausflug Vinschgau/Südtirol      
Geführter Tagesausflug Silvretta-Hochalpenstraße    
Geführter Halbtagesausflug Samnaun      
Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung  
Insolvenzversicherung

Reisebeschreibung


Das urwüchsige Tiroler Dörfchen Ried begrüßt Sie im oberen Inntal, ca. 80 km westlich von Innsbruck im Bezirk Landeck. Sonnig und ruhig auf 876 Höhenmetern gelegen, umrahmt von den imposanten Gipfeln der Ötztaler Alpen und der Samnaun-Gruppe. Durch die Nähe zum Dreiländereck Österreich-Schweiz-Italien ist Ried ein perfekter Ausgangspunkt für unzählige vergnügliche Streifzüge.   
An diesem schönen Fleckchen Erde heißt Sie das komfortable 4-Sterne-Superior-Hotel „Gartenhotel Linde“ herzlich willkommen. Behagliche, moderne Gästezimmer bieten Ihnen jegliche Annehmlichkeit. Der großzügige Wellness-und Gartenbereich lädt zum Erholen und Träumen ein. Und die Küche wartet mit regionalen Gaumenfreuden auf.          
Freuen Sie sich auf eine gesellige Zeit und erholsame Tage in einem der beliebtesten Hotels der Region.               
 
Ihr Hotel

4-Sterne-Sup.-Hotel „Gartenhotel Linde“, Ried im Oberinntal    
www.hotel-linde.at 

Reiseverlauf

1. Tag
Anreise nach Ried 

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Anreise in unserem komfortablen Reisebus. Ehe Sie sich versehen, kommen die Alpen in Sicht. Über den Fernpass hinweg und vorbei an Imst und Landeck erreichen Sie Ihren Urlaubsort Ried. Das „Gartenhotel Linde“ erwartet Sie mit viel Herz und familiärer Gastlichkeit. 
Abendessen und Übernachtung in Ried. 

2. Tag
Ortsführung Ried, Freizeit 

Haben Sie gut geschlafen? Genießen Sie erst einmal das wunderbare Frühstücksbuffet in aller Ruhe. Dann schauen Sie sich in Ried um. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Gemeinde, dessen erste urkundliche Erwähnung auf das 12. Jahrhundert zurückgeht. Das Schloss Siegmundsried ist eine der eindrucksvollsten Dorfburgen, die  Pfarrkirche eines der schönsten Barockbauten der Region.
Den Nachmittag können Sie ganz nach Lust und Laune gestalten. Vielleicht möchten Sie im großen Wellnessbereichs Ihres Hotels entspannen? Oder lieber auf eigene Faust auf Entdeckungsreise gehen?
Abendessen und Übernachtung in Ried. 

3. Tag
Tagesausflug Innsbruck   

Heute erwartet Sie die Tiroler Landeshauptstadt. Die Einheimischen sagen über Innsbruck gern, die Stadt sei nur ein zu groß geratenes Dorf. Ob City-Flair oder Naturidylle – Innsbruck kommt quirlig daher und ist doch so klein, dass man sich binnen 10 Minuten im Hochgebirge wiederfinden kann. Das Alpenpanorama umgibt Sie, wohin Sie auch gehen. Vom berühmten Prunkerker des „Goldenen Dachl“ aus, lässt es sich wunderbar durch die Altstadt flanieren. 
Freuen Sie sich im weiteren Tagesverlauf auf ein besonderes Highlight: Nur Fliegen ist schöner! Sie besuchen die legendäre Bergisel-Schanze, auf der sich Jahr für Jahr zur Vierschanzen-Tournee die weltbesten Skispringer messen. Während einer spannenden Führung mit einem Skispringer erfahren Sie zum Beispiel wie es ist, am Zitterbalken zu sitzen und in die Tiefe zu blicken. Keine Angst, Sie erleben Innsbruck und die Bergwelt vom Panorama-Deck aus. Eine imposante 360 Grad-Rundumsicht bietet Ihnen tolle Ein- und Ausblicke auf die Stadt und in das Tiroler Ober- und Unterland.    
Abendessen und Übernachtung in Ried. 
 
4. Tag
Tagesausflug Vinschgau/Südtirol 

Ein unterhaltsamer Streifzug führt Sie am heutigen Tag zunächst in den Vinschgau nach Südtirol. Sie besuchen Graun am Reschensee. Wer kennt es nicht, das beliebte Postkarten- und Fotomotiv, das einen See zeigt, aus dessen Mitte eine Kirchturmspitze hervorragt? Aufgrund eines Stauseeprojektes wurde Alt-Graun 1950 umgesiedelt und der ursprüngliche Standort geflutet. Heute ist der Kirchturm Wahrzeichen und Mahnmal zugleich. 
Weiter geht’s nach Meran. Die historische Kurstadt wird Sie mit ihrer alpin-mediterranen Stimmung garantiert begeistern. Dank der begünstigten klimatischen Lage in einem Talkessel finden Sie hier eine üppige Vegetation mit Palmen, Zypressen und Olivenbäumen vor. Die prächtige Gipfelkulisse verleiht der Stadt überdies ein ganz besonderes Gesicht. 
Schlendern Sie zwischen mittelalterlichen Laubengängen und Prunkbauten der Belle Époque umher und saugen Sie das Flair in sich auf.  
Abendessen und Übernachtung in Ried. 

5. Tag
Freizeit 

Schwimmen, saunieren, wandern, ein gutes Buch lesen, die Gartenlandschaft genießen, träumen, in geselliger Runde plaudern – tun und lassen Sie heute was Sie wollen!
Abendessen und Übernachtung in Ried. 
 
 
6. Tag
Tagesausflug Silvretta-Hochalpenstraße 

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist eine der schönsten und beliebtesten Panoramastraßen der Alpen. Die „Traumstraße für Genießer“ führt vom Vorarlberger Montafon in 35 Kehren über die auf 2.032 m hoch gelegene Bielerhöhe bis nach Galtür im Paznauntal. 
Ein atemberaubendes Fahrerlebnis durch die Bergwelt!   
Abendessen und Übernachtung in Ried. 

7. Tag
Halbtagesausflug Samnaun 

Sie begleiten uns heute auf eine Ausfahrt über die schweizerische Landesgrenze hinweg nach Samnaun. Der kleine Ort im Engadin ist als zollfreies Einkaufsparadies berühmt und lockt als solches viele Gäste an. Bummeln Sie nach Herzenslust durch den Ort und genießen Sie einen Prosecco auf einer der Sonnenterrassen.          
Abendessen und Übernachtung in Ried. 

8. Tag
Heimreise 

„Auf Wiederschauen“, Sie nehmen Abschied von Ried. Die Heimreise gibt Ihnen erste Gelegenheit, die schönen Begebenheiten Ihrer Reise noch einmal Revue passieren zu lassen und neue Reisepläne zu schmieden.     



Reiseverlauf drucken Zurück zum Reiseangebot